Suchen

Kuck, Manuela: Die Boxerin (eBook)

Joy, Anfang 30, lebt in Berlin. Sie arbeitet als Übersetzerin und ist seit Jahren leidenschaftliche Boxerin. Nach dem Tod ihrer Mutter kehrt sie für einige Wochen zu ihrem Vater Simon nach Hamburg zurück. Simon ist Landschaftsarchitekt und Zen-Buddhist. Ihre ganze Kindheit über hat Joy versucht, sich neben diesem starken, in sich ruhenden Vater zu behaupten. Ihre Entscheidung, sich dem Boxen zuzuwenden, bot ihr als Jugendliche auch eine Möglichkeit, den Vater zu provozieren. Während Joys Aufenthalt bei ihm flammen alte Konflikte neu auf.

Verlag: Krug & Schadenberg Seiten: 269 S. Erscheinungsjahr: 2002 Ausführung: Gebunden

ISBN: 9783944576213
Fr. 15.70
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Krug & Schadenberg
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 242 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 3'021 KB
Plattform EPUB
Autor*in Kuck, Manuela
Filters
Sort
display