Rechercher

Karl, Michaela: Die Geschichte der Frauenbewegung

Feminismus ist so aktuell wie lange nicht mehr, selbst Popstars und Modelabels schmücken sich mit ihm. In jüngster Zeit hat die #MeToo-Debatte dazu beigetragen, dass über sexuelle Belästigung und andere Benachteiligungen von Frauen, nicht nur in der Kulturwelt, offener gesprochen wird. Doch der Kampf um Geschlechtergerechtigkeit und Gleichberechtigung hat eine lange Vorgeschichte, die von den Suffragetten über die Feministinnen der 1968er-Generation bis hin zum Postfeminismus und den Gendertheorien um die Jahrtausendwende reicht. Ein kompakter, kenntnisreicher Überblick.

6. aktualisierte und überarbeitete Auflage

Référence: 9783150196571
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 11.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 285 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.7 cm x B9.5 cm x D1.5 cm 129 g
Auflage 6., aktual. und erw. Aufl. 202
Reihe Reclams Universal-Bibliothek
Autor*in Karl, Michaela
Filters
Sort
display