Rechercher

Jung, C. G.: Archetypen

Urbilder und Wirkkräfte des Kollektiven Unbewussten

Archetypen sind psychische Energien des Kollektiven Unbewussten. Sie drücken sich aus in Bildern und Symbolen universaler Menschheitserfahrungen - z.B. Mutter, Kind, Weg, Wachstum, Leben, Tod - und werden in diesen erfahrbar. In den Urbildern von Mythen, Märchen, Träumen, aber auch von Religion, Kunst und Literatur entfalten die Archetypen ihre Wirkkraft auf die Psyche des Menschen. Dieser Band versammelt die wichtigsten Schriften C. G. Jungs zu Archetypen, die zu den Grundkonzepten seiner Analytischen Psychologie gehören. C.

Référence: 9783843610889
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 26.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Patmos
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Untertitel Urbilder und Wirkkräfte des Kollektiven Unbewussten
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.5 cm x B12.6 cm x D2.4 cm 307 g
Auflage 4. A.
Autor*in Jung, C. G. / Jung, Lorenz (Hrsg.)
Filters
Sort
display