Suchen

Jaegle, Dietmar (Hrsg.): Die Berge

Gedichte

Ein wahrhaft breitwandformatiges Thema: Ganz oben, da ist man dem Göttlich-Erhabenen schon ein schönes Stück näher, wer hochsteigt macht sich in dramatischer Kulisse oft auf einen abenteuerlichen Weg - weg vom Alltäglichen da unten. Und wer oben ist, muss schließlich auch wieder hinunter ... Von alledem, aber auch von heiteren und überraschenden Ereignissen, handeln die hier klug versammelten Gedichte aus Ost und West, von der Antike bis heute - das preisgünstigste und (gewichtsmäßig) noch für jeden Gipfelstürmer im Rucksack verkraftbare Stück Literatur für unterwegs.

ISBN: 9783150189160
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 5.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 127 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Untertitel Gedichte
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.6 cm x B9.8 cm x D0.7 cm 67 g
Reihe Reclams Universal-Bibliothek
Autor*in Jaegle, Dietmar (Hrsg.)
Filters
Sort
display