Suchen

Hall, Radclyffe: Quell der Einsamkeit (eBook)

Der Roman Quell der Einsamkeit wurde 1928 bald nach seinem Erscheinen in einem aufsehenerregenden Prozess wegen »Obszönität« verboten, weil er kompromisslos die Entwicklung einer Frau schildert, die wegen ihrer Liebe zu Frauen von der Gesellschaft geächtet wird. Das Werk Radclyffe Halls besitzt hohe literarische Qualität und ist auch als historisches Selbstzeugnis einer lesbischen Frau von großem Interesse. Das Buch war lange vergriffen und ist mit dieser Ausgabe endlich wieder zugänglich.

 

ISBN: 9783944576657
Fr. 16.80
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Krug & Schadenberg
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 540 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 1'856 KB
Plattform EPUB
Autor*in Hall, Radclyffe
Filters
Sort
display