Rechercher

Glezerman, Marek: Frauen sind anders krank. Männer auch

Warum wir eine geschlechtsspezifische Medizin brauchen

Forschung, Diagnose, Behandlung - auf nahezu allen medizinischen Gebieten wird oft nur vom Mann ausgegangen. Prof. Dr. Marek Glezerman, einer der weltweit renommiertesten Forscher zum Thema geschlechtsspezifische Medizin, hat ein leicht verständliches und hochspannendes Buch geschrieben, das unmissverständlich klarstellt: Wir müssen ganz dringend umdenken, wenn wir eine wirksamere Medizin haben wollen, die das Wohl der Patienten tatsächlich in den Mittelpunkt stellt.

Référence: 9783442393312
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 28.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Mosaik
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Untertitel Warum wir eine geschlechtsspezifische Medizin brauchen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen s/w. Abb.
Masse H22.2 cm x B14.9 cm x D3.2 cm 553 g
Autor*in Glezerman, Marek / Brodersen, Imke (Übers.)
Filters
Sort
display