Suchen

Gerhard, Ute: Frauenbewegung und Feminismus

Eine Geschichte seit 1789

Beginnend mit dem Aufbruch der Frauen in der Französischen Revolution werden hier die verschiedenen Stationen und Strömungen der Frauenbewegung vorgestellt: Der Beginn einer organisierten sozialen Bewegung um die 1848er Revolution; die Höhepunkte ihrer Organisation und öffentlichen Wirkung um die Wende zum 20. Jahrhundert; der Aufstieg zu gleichberechtigten Staatsbürgerinnen nach dem Ersten Weltkrieg und der Niedergang der Bewegung in der Zeit des Nationalsozialismus; der Aufbruch zu einem ,neuen' Feminismus nach 1970 und schließlich der Ausblick auf die Situation der Frauen, des Feminismus und die Veränderung der Geschlechterverhältnisse am Beginn des 21. Jahrhunderts.

Verlag: Beck C.H. Seiten: 128 S. Erscheinungsjahr: 2012 Ausführung: Taschenbuch (kartoniert)

ISBN: 9783406718410
Vergriffen, keine Neuauflage
Fr. 11.90
Teilen

Details

Verlag Beck, C H
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 128 S.
Meldetext Vergriffen, keine Neuauflage
Untertitel Eine Geschichte seit 1789
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.1 cm x B11.9 cm x D1.0 cm 118 g
Auflage 3., akt. A.
Reihe Beck'sche Reihe Wissen
Autor*in Gerhard, Ute
Filters
Sort
display