Suchen

Falken, Martin M.: Unter Beobachtung

Für Sascha beginnt mit seinem Studium ein neuer Lebensabschnitt. Zu seiner Freude studieren auch seine langjährigen Freunde Kai und Jenny an der gleichen Uni. Als Sascha zu Beginn des Wintersemesters ein Päckchen Weingummis in seinem Schließfach findet, reagiert er geschockt. Irritiert fährt er zu seinem Studentenzimmer, wo sich jemand Zugang verschafft und unter anderem sein After Shave gestohlen hat. Zu seinem Entsetzen folgen weitere Zeichen der geheimnisvollen Person, die Sascha offenbar beobachtet. Völlig verstrickt in seine Gedanken, verliebt sich Sascha in René, den er in einem Seminar kennenlernt. Als sich beide im Raum des Schwulenreferats näher kommen wollen, meldet sich der Stalker mit einer drohenden SMS.. Allmählich schwinden seine Nerven, da sich sein Stalker immer nur mit Zeichen und Drohungen meldet, aber nie sein Gesicht zeigt. Als auch René durch den Stalker bedroht wird, will Sascha dem Geschehen ein Ende bereiten. Bei einem Treffen lernt Sascha die tragischen Beweggründe, aber auch die finsteren Seiten seines Stalkers kennen. Erst jetzt beginnt für Sascha ein wahrer Albtraum und er fragt sich, ob er seine Freunde und vor allem seine neue Liebe René jemals wiedersehen wird...

Verlag: Himmelstürmer Verlag Seiten: 124 S.  Erscheinungsjahr: 2013 Ausführung: Kartoniert

ISBN: 9783863612696
Fr. 19.90
decrease increase
Teilen
Benutzer*innen, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Dietz, Julia E.: Die Nacht ist für uns

9783863618131
Fr. 19.90

Hamam - Das türkische Bad (DVD)

4040592007540
Fr. 22.90

Lilies. Theater der Leidenschaft (DVD)

4031846004309
Fr. 22.90
Filters
Sort
display