Rechercher

de Acosta, Mercedes: Hier liegt das Herz

Wen kannte sie nicht? Die Dichterin und Dramatikerin Mercedes de Acosta war mit den Berühmtheiten einer ganzen Epoche befreundet, und sie kannte – und liebte – nahezu alle bedeutenden Frauen ihrer Epoche, darunter Eleonora Duse, Isadora Duncan und Anna Pawlowa … Ende der zwanziger Jahre ging Mercedes de Acosta als Drehbuchautorin nach Hollywood, und dort begegnete sie ihrem Schicksal: »Ihre Augen verwirrten mich zutiefst, und ich sehnte mich danach, mit ihr zu sprechen.« Es waren die Augen von Greta Garbo. Als Mercedes’ Beziehung zu ihr wegen Greta Garbos Untreue und Launenhaftigkeit zerbrach, lernte sie Marlene Dietrich kennen, die sich in sie verliebte, ihr täglich riesige Blumensträuße schickte und für sie kochte …!

Leider vergriffen - gerne offerieren wir Dir diesen Titel antiquarisch!

Référence: antiq9783891370209
Fr. 0.00
decrease increase
Share
Filters
Sort
display