Suchen

Cruschwitz, Julia: Femizide

In Deutschland wurden vergangenes Jahr 139 Frauen von ihren (Ex-)Partnern getötet, so die Polizeistatistik. Und jeden zweiten Tag gab es einen Tötungsversuch - die Dunkelziffer dürfte noch viel höher liegen. Hunderte Kinder werden so jedes Jahr zu (Halb-)Waisen, viele sind Zeugen der Morde. Für das Buch zu Femiziden in Deutschland haben Julia Cruschwitz und Carolin Haentjes mit Wissenschaftler*innen, Kriminolog*innen, Polizist*innen, Sozialarbeiter*innen, Anwält*innen, Überlebenden, Zeugen und Angehörigen gesprochen und wissenschaftliche Studien analysiert. Ihr Buch zeigt: Femizide sind ein gesamtgesellschaftliches Problem, aber es gibt sinnvolle Wege zu einem besseren Schutz von Frauen vor männlicher Gewalt - wir müssen sie nur endlich beschreiten.

 

ISBN: 9783777630298
Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Fr. 24.50
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Hirzel S. Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 216 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Untertitel Frauenmorde in Deutschland
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.8 cm x B13.8 cm x D2.4 cm 328 g
Autor*in Cruschwitz, Julia
Filters
Sort
display