Suchen

Brooklyn Viv: Antonella Rossi - schön & schräg

Travestie – die Kunst der Verwandlung

Einer Erinnerung an ihren Vater folgend, macht Autorin Brooklyn Viv im Pulverfass in Hamburg Bekanntschaft mit der für sie bis dahin fremden Welt der Travestie. Diese Welt, in welcher sich Menschen völlig neu erfinden und vielleicht gerade deshalb so viel Menschliches offenbaren, verzaubert sie nachhaltig.

Ein Travestiekünstler, sprühend vor Energie, charmant, schonungslos und herzlich, hat es ihr besonders angetan. Die Sympathie ist gegenseitig, ein reger Kontakt zwischen der hetero-Frau und dem schwulen Travestiekünstler Tony alias –Antonella Rossi ermöglicht ihr einen Blick hinter die Kulissen, den sie mit den Leserinnen und Lesern teilen möchte.

Fotos, welche in die Faszination der Welt der Travestie entführen, sowie Einblicke in den Werdegang und den Alltag des Künstlers machen dieses Buch speziell.

Frisch von der Leber weg erzählt Co-Autor Antonella Rossi von seiner Jugend, in welcher er die ersten Versuche wagte, sich in eine Frau zu verwandeln. In kurzen Sequenzen erzählt er von Zweifel, Enttäuschungen, Hoffnung und Erfolgen und dem Weg vom «Angestellten mit einem etwas besonderen Hobby» bis zu seiner heutigen Selbständigkeit als Künstler.

Die Leserschaft erhält einen Vorgeschmack in eine zauberhafte Glitzerwelt, die nicht zuletzt vom Spannungsfeld des männlichen Künstlers in ihrer weiblichen Kunstfigur lebt.

Softcover, 100 Seiten mit zahlreichen Abbildungen 

Zum ersten Mal in der Schweiz: Antonella Rossi präsentiert am 5.10.2018 ihre Travestie Show im Theater National in Bern!
Mehr Infos »

 

ISBN: 9783907663547
Wird für Sie besorgt
Fr. 29.55
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Rub Media
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 100 S.
Meldetext Wird für Sie besorgt
Untertitel Travestie - die Kunst der Verwandlung
Ausgabekennzeichen Deutsch
Autor Viv, Brooklyn
Filters
Sort
display