Rechercher

Erdmann, Jil: Frauen erfahren Frauen

Der erste Band ist eine Sammlung von Texten zum Thema Frausein von 1977 bis 2021. In das Thema geht alles hinein, was zwischen Frauen passiert, passieren kann, alles mit Frauen Gelebte, Erlebte. Zu Wort kommen zeitgenössische, schreibende Frauen sowie Stimmen aus dem ersten Frauenverlag der Schweiz: Edition R+F.

Mit Texten von Liliana Bosch, Judith Keller, Simone Lappert, Anna Ospelt, Marlen Saladin, Katrin Schregenberger, Ruth Schweikert, Eva Seck, Tabea Steiner, Anna Stern und Henriette Vásárhelyi. Mit Illustrationen von Salome Eichenberger. Der Preis und die Seitenanzahl verstehen sich als circa Angaben. Provisorischer Umschlag.

Référence: 9783952539903
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 32.00
decrease increase
Share

Details

Verlag sechsundzwanzig
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.0 cm x B14.0 cm x D1.5 cm 224 g
Autor*in Alexander, Elisabeth / Bosch, Liliana / Egger, Rosemarie / Flück, Erika / Keller, Judith / Kestenholz, Salomé / Meyer, Ruth / Niemand, Ursula / Spinner, Esther / Lappert, Simone / Ospelt, Anna / Saladin, Marlen / Schregenberger, Katrin / Schweikert, Ruth / Seck, Eva / Steiner, Tabea / Stern, Anna / Vásárhelyi, Henriette / Erdmann, Jil (Hrsg.)
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Seifert, Nicole: FRAUEN LITERATUR

9783462002362
Abgewertet, vergessen, wiederentdeckt
Fr. 25.90

Real, Elisabeth: When You Come Back, I Might Be Dead - Black Lesbians in Johannesburg and a Constitution’s Promise

9783033072534
The Lesbian Lives Project - Band 2
Fr. 65.00
Filters
Sort
display