Rechercher

Bax, Anne: Herz.Kammer.Spiel (eBook)

Der neue Krimi von Anne Bax schließt an ihren ersten Krimi "Herz und Fuß" an, die Figuren tauchen wieder auf, Spannung, Romantik und der Bax-typische Humor sind garantiert!
Selbstverständlich lässt sich der Roman auch ohne Kenntnis des ersten lesen.
Hinter jedem Happy End wartet ein Alltag. Nach einem Sommer mit kriminalistischen Rätseln und heißen Emotionen haben Charlotte und Irene sich einen ruhigen Winter verdient.
Wenn da nicht der viele Schnee wäre und ein Hausmeister auf Freiersfüßen. Und Rose-Lotte, die Friedhöfe unsicher macht, und Irenes Eltern, die von den vielen Qualitäten ihrer Schwiegertochter in spe so gar nicht zu überzeugen sind. Helmut, der Hausmeister des Museum-Gasspeichers, in dem Charlotte arbeitet, hofft, dass seine handwerklichen Fähigkeiten Charlottes Mutter betören. Die Mutter hofft, das Rose-Lotte Stein nicht plötzlich beim Seniorentreff von ihrem verstorbenen Mann erzählt. Charlotte wartet auf ihre Geliebte Irene. Aber der Winter, in dem Irene für drei Monate einen Job in Berlin angenommen hat, will einfach nicht aufhören. Charlotte hofft, dass die beruflichen Aussichten wirklich das Einzige sind, was sie in der Hauptstadt hält.
Und dann diese Vorkommnisse im Ruhrgebiet, eine Serie seltsamer Einbrüche in Einfamilienhäuser. So harmlos, so unwichtig, so seltsam ... so drohend. Und sie kommen näher.


Verlag: Konkursbuch Verlag Seiten: 288 S. Erscheinungsjahr: 2013 Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)

Référence: 9783887698492
Fr. 12.65
decrease increase
Share

Details

Verlag Konkursbuch Verlag
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 288 S.
Meldetext
Untertitel Romantik-Thriller
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 317 KB
Plattform EPUB
Autor*in Bax, Anne
Filters
Sort
display