Suchen

Baldwin, James: Beale Street Blues

Harlem Love Story: eine junge Liebe gegen die Willkür einer weißen Justiz

»Jeder in Amerika geborene Schwarze ist in der Beale Street geboren. Die Beale Street ist unser Erbe. Dieser Roman handelt von der Unmöglichkeit und von der Möglichkeit, von der absoluten Notwendigkeit, diesem Erbe Ausdruck zu geben. Die Beale Street ist eine laute Straße. Es bleibt dem Leser überlassen, aus dem Schlagen der Trommeln den Sinn herauszuhören.« James Baldwin

Tish und Fonny, sie kämpfen und sie verlieben sich. Ihren zerrütteten Familien setzen sie trotzige Hoffnung entgegen. Tish ist schwanger, die Zukunft ist groß in der Beale Street. Doch dann wird Fonny der Vergewaltigung eines weißen Mädchens beschuldigt und inhaftiert. Tish unternimmt alles Menschenmögliche, Fonnys Unschuld zu beweisen, bevor das Baby zur Welt kommt. Der Fall spaltet die Nachbarschaft, und führt aber auch zusammen, was lange zerstritten war.


Verlag: DTV Seiten: 224 S. Erscheinungsjahr: 2018 Ausführung: Fester Einband

ISBN: 9783423289870
Fr. 28.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag DTV
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 224 S.
Meldenummer L024
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B14.4 cm x D2.0 cm 397 g
Artikelart Lager
Autor Baldwin, James / Mandelkow, Miriam (Übers.)
Filters
Sort
display