Suchen

Anwander, Gabriel: Schützenhilfe

Am Stadtrand von Bern sitzt Anwalt Schild beim Essen. Just als seine Frau in die Küche geht, tritt jemand aus dem Garten ins Haus, erschiesst ihn und verschwindet wieder. Sein aktueller Mandant war ein Finanzbetrüger, der sich nach Lipari abgesetzt hatte und den er verteidigen sollte. Der Expolizist Alexander Bergmann hält sich mit Schnüffelarbeiten über Wasser und träumt von einer grossen Aufgabe. Jetzt erhält er von Schilds Chefin den Auftrag, dessen Mörder zu suchen beziehungsweise möglichst viele Indizien und Beweise zu sammeln. Da sie selbst darauf spezialisiert ist, Anklagen zu zerpflücken, um Schuldige freizubekommen, fürchtet sie, dass es auch für den Mörder ihres Angetellten am Ende nicht für eine Verurteilung reichen reichen könnte. Bergmann lehnt ab - bis sie mit einem grösseren Geldbetrag winkt. Immer leicht überfordert, beginnt er zu ermitteln.

ISBN: 9783857916410
Verfügbarkeit: deutschsprachige Bücher in der Regel innert 2-14 Tagen / fremdsprachige Titel falls lieferbar in der Regel innert 10-30 Arbeitstagen
Fr. 32.10
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Limmat
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Verfügbarkeit: deutschsprachige Bücher in der Regel innert 2-14 Tagen / fremdsprachige Titel falls lieferbar in der Regel innert 10-30 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen PAPPE
Masse H19.5 cm x B12.1 cm x D2.2 cm 294 g
Reihe TatortSchweiz
Autor*in Anwander, Gabriel
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Anwander, Gabriel: Schutzgeld (Krimi, Spannung)

9783960873938
Fr. 18.85

Anwander, Gabriel: Tod im Emmental

9783740804152
Kriminalroman
Fr. 16.90

Anwander, Gabriel: Schrattenfluh

9783740807603
Kriminalroman
Fr. 17.90
Filters
Sort
display