Suchen

Amberg, Elke: Schön! Stark! Frei!

Frauen, die lesbisch leben, sind im Alltag sehr präsent. Doch während sich ganze TV-Serien um sie drehen, kommen sie in der Presse noch kaum vor.

Die Journalistin und Kommunikationswissenschaftlerin Elke Amberg hat nun Tageszeitungen unter die Lupe genommen. Sie analysierte die Berichterstattung zur lesbisch-schwulen Gleichstellungspolitik sowie rund um das alljährliche Szene-Event Christopher-StreetDay. Ergebnis: Schwule Männer dominieren die Berichterstattung. Ambergs Studie liefert jetzt erstmals Zahlen und Fakten zur bisher nur gefühlten »Leerstelle Lesben«, analysiert die wenigen, oftmals verzerrenden Darstellungen lesbischer Frauen und erhellt die Gründe, warum Lesben im öffentlichen Diskurs nach wie vor unsichtbar sind.

Verlag: Helmer Ulrike Seiten: ca. 200 S. Erscheinungsjahr: 2011 Ausführung: Kartoniert

ISBN: 9783897413245
Fr. 28.90
decrease increase
Teilen
Filters
Sort
display